Die Pause

Wer kennt das nicht? Während des Tages sind wir oft mit unserer Arbeit, mit den Projekten, die wir zu erledigen haben, mit unseren Sorgen so sehr beschäftigt, dass wir die kleinen Gesten, die Momente der Stille, die Schönheit um uns herum, kaum wahrnehmen. Wir sind gefangen in den kleinen Details, die einen Tag so ausmachen und sehen kaum was vor unserer Nase passiert. Oft spüren wir erst in Krisenzeiten oder Zeiten nach einem Zusammenbruch, wie wenig Zeit uns eigentlich bleibt und wie entscheidend es ist, wie wir unsere Zeit verbringen.

Weiterlesen

Gute Absichten

In den letzten Wochen haben viele von uns festgestellt, dass ihr Leben auseinander bricht oder sich zumindest in einem so weitreichenden Ausmass verändert, dass ihr Leben möglicherweise nicht mehr dasselbe sein wird. Nachdem wir die Anker der Vertrautheit und Routine verloren hatten, mussten wir uns alle auf völlig neue Weise organisieren, Lösungen für diese neue Situation finden. Für manche Menschen schien es einfacher zu sein als für andere. Eine neue Routine zu schaffen, positive Aspekte zu finden, mit dem Strom zu schwimmen, selbst in diesen schwierigen Zeiten.

Weiterlesen

  • 1
  • 2