Das Bild zeigt zwei Frauen, die mit zwei Blechdosen über einen Faden kommunizieren. In Zeiten von COVID-19 und Abstandhalten ist online-Therapie oder online-Coaching eine sichere Alternative Unterstützung einzuholen und zu kommunizieren.

Hypnosetherapie in Zeiten von COVID-19

Meine Praxis ist ab 2. Juni 2020 für Sie geöffnet. Sie können mich in meiner Praxis besuchen, selbstverständlich unter Einhaltung der Schutzmassnahmen, oder Online-Sitzungen buchen. Eine Online-Hypnosetherapiesitzung kann genauso wirksam sein wie ein Besuch bei mir in der Praxis. Es spielt keine Rolle, wo Sie wohnen. Online-Sitzungen öffnen Ihnen die Türen, ohne dass Sie zu Ihrem Termin reisen müssen. Sie sind eine gute Alternative zu persönlichen Treffen bei dringenden Themen. Und in Zeiten wie heute mit dem Ausbruch von COVID-19 ist es natürlich 100% sicher, sich online zu begegnen.

Häufig stelle ich fest, dass sich Klienten in ihrer eigenen Umgebung sicherer und wohler fühlen. Lassen Sie sich überraschen wie effektiv eine Online-Sitzung sein kann. Die heutigen technischen Möglichkeiten zu Videokonferenzen machen es leichter, sich in dringlichen Fällen, auch online zu verbinden.

Studien haben überzeugende Ergebnisse über die Wirksamkeit von Online-Sitzungen in der Hypnosetherapie gezeigt

Sie unterstützen den Nutzen bei der Linderung eines breiten Spektrums von Anwendungsfeldern, einschliesslich Migräne und Reizdarmsyndrom:

Aber auch viele andere gesundheitliche Themen, für die Sie sich Hilfe wünschen, kann Ihnen eine Online-Sitzung Unterstützung bieten.

Keine Zeit verlieren.
Ihr Leben ist wichtig und kostbar. Es ist keine Zeit für eine positive Veränderung zu verlieren.

Wenn Sie an Hypnosetherapie interessiert sind und nicht in meine Praxis kommen können, biete ich Ihnen effektive, sichere Online-Sitzungen über Videokonferenz an.

Kontaktieren Sie mich: +41-41 322 10 10 oder bb@barbarabauer.ch